Suche

Eine Brachfläche wird zum Lernort Schulimkerei mit Bienenweide

Plan BienengartenEin konkreter Beitrag zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) am Gymnasium "In der Wüste", Osnabrück

Projektdokumentation eines mehrjährigen Prozesses von Planung und Gestaltung über Umsetzung bis zur Nutzung im Schulalltag. Planungsbeginn Ende 2008, Eröffnung August 2013.

 

 

 

Aufbau und Anlage des Bienengartens

Nutzungskonzept
Nutzungskonzept
Von der Brache zur nachhaltigen Bildung Inwertsetzung einer Fläche am Gymnasium "In der Wüste", Osnabrück Zwischen den Schulhöfen des Gymnasiums und der Realschule befindet sich eine Brachfläche, das heißt eine Fläche, die ohne jegliche Benutzung o...
Ansichten der Brache
Ansichten der Brache
Ansichten und Eindrücke von der Brache Alle Arbeiten im Zusammenhang mit der Brache wurden durch Fotos festgehalten und lassen sich in den jeweiligen Menüpunkten einsehen. Hier sollen Eindrücke vom Zustand vor der Neugestaltung gezeigt werden. 3D-A...
Kartierung und Vermessung
Kartierung und Vermessung
Erfassungsmethoden der vorgefundenen Situation auf der Brache Als erste Annährung an die Herausforderung "Umgestaltung der Brache" haben wir zunächst einmal versucht die Fläche zu vermessen und zu kartieren, bevor wir die Pflanzen bestimmten. Dabei ...
Wettbewerb
Wettbewerb "SOS Schulhof" 2009
Nur die Harten kommen in den Garten! Zu Ende Februar 2009 wurde vom Verbund für Garten- Landschafts- und Sportplatzbaubau Niedersachsen – Bremen e.V. der Schülerwettbewerb schoenerewelt.de unter dem Titel „SOS-Schulhof 2009“ ausgeschrieben. Aufgabe ...
Altlastenproblematik
Altlastenproblematik
Altlastenproblematik und Schulgarten Besondere Herausforderungen am Standort "Wüste" Da der Stadtteil Wüste das größte bewohnte Altlastgebiet Deutschlands ist, war für den Zweck jeglicher Nutzung ein absicherndes Gutachten mit Bodenanalysen zu erst...
Gestalten, planen, modellieren
Gestalten, planen, modellieren
Von der Ideensammlung zum tragfähigen Konzept Als erstes Herangehen an die Gestaltung und schulische Inwertsetzung der Brache lag eine Sammlung von Wünschen und Handlungsbedürfnissen, die aus den Erfahrungen der bereits seit 2005 bestehenden Gärten ...
Spatenstich
Spatenstich
Umsetzung: Die "Brache" verschwindet... ...ein "Bienengarten" entsteht Der Startschuss fiel mit dem ersten Spatenstich am 27.09.2010 Durch das herausragende Engagement der Schülerinnen und Schüler in den Arbeitsgemeinschaften "Brache" und "Bienen ...
Vorbereitungen: Freiräumen der Brache
Vorbereitungen: Freiräumen der Brache
Entkusseln der Brache Nach über sechs Jahren konnte sich auf der Brache eine inzwischen undurchdringliche Sukzession breit machen. Wenige Trampelpfade durchzogen das Dickicht. Insbesondere die Erlen in unmittelbarer Nähe auf dem Schulhof konnten sic...
Garten- und Landschaftsbau
Garten- und Landschaftsbau
Umsetzung der geplanten Flächengestaltung in die Realität Immer wieder Donnerstags treffen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Planungs- und Umsetzungsteam zum tatkräftigen "Anpacken". Wir beginnen zur 7. Stunde und arbeiten je nach Witterungs...
Bepflanzungsaktionen
Bepflanzungsaktionen
Bepflanzung der neu gestalteten Fläche: Es wird wieder grün... Viele Klassen beteiligen sich an Pflanzaktionen In den folgenden Wochen bis zum ersten Frost Ende November kaben sich mehrere Klassen in jeweils zweistündigen Aktionen am Bepflanzen der...
Gebäude für die Schulimkerei
Gebäude für die Schulimkerei
Bau und Erstellung der Gebäude für die Schulimkerei Planung und Konzeption Beim Bau imkerlicher Wirtschaftsgebäude sind insbesondere die Bedürfnisse der Bienenvölker zu beachten, darüber hinaus aber auch die Betriebsabläufe rund um die Honiggewinnu...
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel, Auszeichnungen und Urkunden {gallery}schulleben/bienengarten/Presse{/gallery} {gallery}schulleben/bienen/Auszeichnungen{/gallery} {gallery}schulleben/bienen/Pressespiegel{/gallery}
Förderer und Sponsoren
Förderer und Sponsoren
Förderer Das Projekt "Brache" / Bienengarten wird gefördert durch: Sponsoren {gallery}schulleben/bienengarten/Sponsoren{/gallery} K+S Erdbau, Krampe Forst, Wienerberger, Hartmann Bedachungen, Zimmerei Axt / Berkemeyer, Funke Baumaschinen. Au...

 

Eindrücke von der Einweihungsfeier am 26.08.2013

Wir bedanken uns für die professionellen Fotografien bei Herrn Lewandowski. Berichte dazu finden Sie unter: Presseberichte

 

Herr Dr. Döpke

Herr Döpke

Fachobmann Geographie

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-4386

Fax (0541) 323-4366

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2019 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

Hauptmenü

nach oben